Wir über uns Kontakt Sitemap  






Wir über uns

Buch


Geschäftsbereich
Bereich


Philosophie

Editorial

Buch
Autorenprofil
Inhalt
Bestellformular
 

Ein Buch zum Thema
"Sicherheitswesen im Wandel",
wie es noch keines gab.



Grundlegend und unentbehrlichfür Praxis und Ausbildung im Bereich EMA-BMA der Errichter, Planer, Schadenversicherer, VdS, Polizei und Feuerwehr.


Rainmar Gnaehrich

NEUE WERTSCHÖPFUNG IM SICHERHEITSWESEN (EMA-BMA)


Grundlagen, Anwendungen und Handlungsempfehlungen im Geschäftsprozeß Design und Dokumentation von Einbruch- und Brandmeldeanlagen nach DIN EN ISO 9001 für Errichter, Planer, Schadenversicherer, VdS, Polizei und Feuerwehr.Die Nutzwertanalyse zur Standard-Software AtteSTar und seine Module.

1.Auflage 1996, 195 Seiten.
Zahlreiche farbige Abbildungen und "Train the Trainer"-Software auf CD im Buch
EUR 51,-
ISBN 3-00-000898-5

Bestseller - AUSVERKAUFT ! Jetzt kostenlos online !

Im Buchhandel erhältlich, sowie bei:
ObraSafe PRESS
Postfach 1745
66367 St.Ingbert

Millionenbeträge werden in Deutschland jährlich für Planung und Dokumentation von Überfall-, Einbruch- und Brandmeldeanlagen nach DIN EN ISO 9001 vergeudet, weil Inseldenken und "Business-Archäologie" noch vorherrschen. Geld, das nicht nur in der Errichterwelt dringend gebraucht wird. Zahlreiche Vollzugsdefizite schließen sich an und beeinträchtigen die Sicherheit. Mangelnde Professionalität, Rechtsunsicherheit, minderwertige Techniken und eine zunehmende Umgehung der Richtlinien des Verbandes der Schadenversicherer (VdS) sprechen eine deutliche Sprache. Polizei und Feuerwehr kämpfen gegen eine Flut von Falschmeldungen an und wiegeln ab, statt sich neue Finanzquellen für ihre hervorragenden Leistungen zu erschließen und Ordnung und Übersicht zu schaffen für den bevorstehenden Übergang vom kameralistischen Prinzip zur doppelten Buchführung. Mißklänge sind an der Tagesordnung, statt neue Wertschöpfung in mageren Jahren in einer zunehmend PC-vernetzten Welt. Neue Leistungsreserven müssen erschlossen werden und ein "neuer Teamgeist" ist gefordert im allfälligen Wandel auch im Sicherheitswesen. Das Buch lebt von den vielfältigen Erfahrungen des Verfassers aus der Praxis auf dem Gebiet der VdS-(LKA-) anerkannten Meldetechnik, des Verbandswesens, der Unternehmensorganisation und der Informationsverarbeitung. Es spricht Sünden und Fehler offen und schonungslos an und versäumt dabei nicht, ganz konkrete Handlungsempfehlungen auszusprechen samt präziser Reorganisation auch in Form von Software-Lösungen auf CD im Buch zur wertvollen Nutzung von AtteSTar und seinen Modulen in Praxis und Ausbildung. Es ist die Pflichtlektüre zur windowsbasierten Standard-Software für EMA-BMA-Errichter, Planer, Architekten, Schadenversicherer, VdS, Polizei und Feuerwehr - kurz für alle, die an neuen Wertschöpfungsprozessen im Sicherheitswesen teilhaben wollen.